Einhausung Schwamendingen: Damit die Lastwagen «einfädeln» können…

Wie kommen die Lastwagen von der Inselbaustelle der Einhausung Schwamendingen ohne Lichtsignalanlage auf die stark befahrende Autobahn? Zur Lösung des Rätsels: Blog-Beitrag anschauen.

Ein Beitrag der IG pro zürich 12 / UeberlandparkTV
Kamera & Interviews: Matthes Schalle / Schnitt: Raoul Meier

Einhausung Schwamendingen: Die Mittelwand entsteht.

2020 wächst nun die Überdachung der Autobahn in Zürich-Schwamendingen langsam aber sicher in die Höhe: Auf der vom Verkehr umbrandeten Inselbaustelle werden seit März die Bohrpfähle für die Mittelwand der Autobahnüberdachung erstellt. Details dazu und zu weiteren Bauarbeiten beim Schöneichtunnelportal & Waldgarten im Bericht von UeberlandparkTV mit Rolf Eberle, Einhausungs-Projektleiter des Bundesamts für Strassen ASTRA, und René Moser, Chefbauleiter Einhausung Schwamendinge, direkt von der Baustelle.

Ein Beitrag der IG pro zürich 12 / UeberlandparkTV
Kamera & Interviews: Matthes Schaller / Schnitt: Raoul Meier

Einhausung: Gelungene Spatenstich-Feier zum Beginn der Hauptarbeiten

Seit Jahren ist klar: Der Schwamendinger Autobahnabschnitt wird mit einem oberirdischen Betontunnel eingehaust. Dass es nun endlich mit den Arbeiten vorwärts geht, markierte am 1. April ein symbolisch gehaltener Spatenstich. Im Festzelt über der Baustelle beim Schöneichtunnel betonten Bundesrätin Simonetta Sommaruga, Regierungsrätin Carmen Walker Späh und Stadtrat Richard Wolff die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Bund, Kanton und Stadt. Viel Lob auch für die Schwamendinger: Sie haben mit Volksinitiativen und politischer Lobbyarbeit beharrlich für die Einhausung gekämpft – und sich durchgesetzt!

Bericht: Esther Haas
Kamera: Matthes Schaller
Schnitt: Raoul Meier

Brückenschlag Ueberlandpark.TV

In der Nacht vom 4. auf den 5. Dezember 2018 sind zwei Fussgängerbrücken zwischen Herbstweg und Tulpenweg sowie parallel zur Saatlenunterführung über die Autobahn A1 eingehoben worden.

Realisation: Esther Haas (Interview) Matthes Schaller (Kamera/Schnitt)

Abbruch „Nägeli Huus“ beim künftigen Überlandpark

Ein weiteres Haus am Autobahnabschnitt Überlandstrasse wird abgerissen. Das zukunftsweisende Projekt „Überlandpark“ beginnt sichtbare Veränderungen abzuzeichnen. Zusammen mit der IG pro zürich 12 besuchen wir das Geschehen und befragen den ehemaligen Hausbesitzer Wolfgang Nägeli zur Situation und sprechen mit der ASTRA, dem Bauleiter und mit dem Präsidenten der IG pro zürich 12 über die Entwicklung des Grossbauprojektes.

 

 

Beitrag: Esther Haas / Raoul Meier

Die Plangenehmigungsverfügung zur Einhausung Autobahn Schwamendingen steht!

Video

Das Projekt Einhausung / Ueberlandpark der Autobahn in Zürich Schwamendingen hat vom Eidgenössischen Departement für Umwelt, Energie & Verkehr die Plangenehmigungsverfügung erhalten. Ein Meilenstein innerhalb des Grossbauprojektes! QuartierTV hat in Zusammenarbeit mit der IG pro züri 12 mit dem Bundesamt für Strassen ASTRA über den Bescheid und seine Auswirkungen gesprochen.

 

Bericht: Esther Haas / Kamera: Katharina Deuber / Matthes Schaller

Schnitt: Raoul Meier

Kunst im öffentlichen Raum – Kiör und der Überlandpark

Video

Lisa Fuchs äussert sich zum Engagement der Kiör, Kunst im öffentlichen Raum Stadt Zürich.

 

  Beitrag: Katharina Deuber / Raoul Meier

Hanspeter Schneebeli zur Abstimmung Überdachung 2006

Video

Hanspeter Schneebeli spricht zur Überdachung der Autobahn in Schwamendingen, über welche wir am 24.September abstimmen werden. Als ehemaliger Kantonsrat war er massgeblich am Zustandekommen dieser Vorlage beteiligt.

Bericht: Roman Meyer / Raoul Meier

Erich Rimml zur Verzögerung betreffend Einhausung / Überlandpark 2012

Video

Medienmitteilung der ASTRA vom 30.8.2012: „Das Bundesamt für Strassen ASTRA hat das Projekt Einhausung Schwamendingen zusammen mit Stadt und Kanton punktuell verbessert. An mehreren Orten ergeben sich deshalb kleinere Anpassungen. Diese bedingen eine ergänzende Auflage. Dadurch gewinnt das Projekt an Sicherheit in der Planung und der späteren Realisierung.“ Erich Rimml, Präsident der Wohnbaugenossenschaften IG pro züri 12 nimmt dazu Stellung.

 

 

Bericht: Matthes Schaller / Raoul Meier

Überlandpark Baugenossenschaft BAHOGE

Video

Erich Rimml, Geschäftsführer der Wohnbaugenossenschaft BAHOGE informiert über die Wohnsituation am Überlandpark (ehemals Einhausung) und gibt bereits jetzt einen Einblick, wie es sich in Zukunft hier leben lässt.

 

Bericht: Matthes Schaller