K12 – DER FILM – Schwamendingen gestern-heute-morgen

Video

Im Jahre 2021 feierte Schwamendingen sein 50jähriges Bestehen als eigenständiger Stadtkreis. Matthes Schallers und Raoul Meiers filmische Dokumentation „50 Jahre Schwamendingen K12 gestern – heute – morgen“ beinhaltet neue Erkenntnisse zu Schwamendingen. In einer Vielzahl von Interviews und Archivmaterial zeigen sie, wie sich Schwamendingen entwickelt hat. Fragen wie, hat sich die soziale Durchmischung verändert, wie wird die Lebensqualität in Schwamendingen wahrgenommen, warum will man nach Schwamendingen ziehen oder wie wirkt sich die Einhausung auf Schwamendingen aus, werden beantwortet. Entstanden ist eine 50 minütige Dokumentation, die mit Vorurteilen aufräumt und aufzeigt, wie wichtig heutige Randquartiere für eine wachsende Stadt sind. Es werden zudem Stellschrauben erkennbar, welche die Lebensqualität in einem Quartier positiv beeinflussen. Ein Film nicht nur für Schwamendingerinnen und Schwamendinger sondern auch für alle, die sich für die Entwicklung einer Stadt interessieren.

Ein Film von Matthes Schaller und Raoul Meier

Der Verein QuarTierhof Höngg

Wir sprechen mit den Betreibern des QuarTierhofes Höngg über die Geschichte, die Entwicklung, die Herausforderungen des vielschichtigen Betriebes. Der QuarTierhof Höngg, eine Natur-Trouvaille in unserer Stadt.

Bericht: Matthes Schaller / Raoul Meier

Link: QuarTierhof Höngg

Einhausung Schwamendingen Besuchertag

Die Grossbaustelle Einhausung Schwamendingen hat am 1. Oktober die Bevölkerung zum Besuchstag eingeladen. Trotz unvorteilhaftem Wetter wurde der Anlass gut besucht und Mann, Frau und Kind informierten sich über den Stand der Bauarbeiten und die weitere Entwicklung. Unser Reportage-Team hat den Anlass besucht.

Bericht: Sibylle Ambs-Keller / Daniel Grunder / Raoul Meier

Im Auftrag der IG pro zürich 12

Die Probsteihügel-Begehung / Teil 2

Im 2. Teil unserer Begehung des Probsteihügels, besuchen wir Res Rickli in seiner Gartenparzelle. Zudem reflektieren wir Chancen oder Gefahren eines neuen Nutzungs- und Gestaltungskonzeptes mit der Künstlerin Eva Pauli und den beiden ZAS* Architekten*in Blanka Major und Lukas Rüffel.

Bericht: Raoul Meier / Matthes Schaller / Curdin Massüger

PROBSTEIHÜGEL-BEGEHUNG / ANMUTUNG TEIL 1

Ein neues Nutzungs- und Gestaltungskonzept soll der Bevölkerung von Schwamendingen den Probsteihügel als Erholungsraum besser zugänglich machen. Wir begehen den Ort mit Interessierten und befragen die Gruppe nach der Anmutung der Hügellandschaft.

Bericht: Raoul Meier / Matthes Schaller / Curdin Jan Massüger

Link: Stadt Zürich

Veranstaltungshinweis:

Bild

Die Arche Brockenhaus und Bistro

Die Arche Brockenhaus und Bistro in Zürich Altstetten ist viel mehr als ein gewöhnliches Brockenhaus. Der Betrieb ist eine Sozialfirma und bietet auch Arbeitsplätze im Teillohn und der sozialen Integration. Ein kleiner Querschnitt durch Angebot und Aktionen des Betriebes.

Bericht: Matthes Schaller und Raoul Meier

Link: Arche Zürich

Weihnachtsgeschenke in der Brocki Arche

Weiterverwerten statt neukaufen: Das andere Weihnachtsgeschenk aus der Brocki Arche in Zürich Altstetten!

Bericht: Matthes Schaller und Raoul Meier

Link: Arche Brockenhaus & Bistro

Der Verein Teehüsli Hohenstein am Uetliberg

Das Teehüsli Hohenstein am Uetliberg besteht seit 1909. Nun belebt der neue Verein die Waldschenke bei Schönwetter jeden Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr. Gesucht werden noch Vereinsmitglieder, welche Lust haben selber aktiv zu werden und nach eigenem Gusteau zu wirtschaften. Der Erlös geht in die eigene Kasse! Ein wunderbarer Ort am Zürcher Hausberg, fernab von Lärm und Stress. Infos unter: teehüsli.ch

Bericht: Matthes Schaller / Raoul Meier

Filmpremiere „K12 – DER FILM“

…Vorankündigung: Achtung 2 Vorführungen, da der Saal des GZ max. 150 Personen fasst. 3G Event = Zertifikat und Ausweis mitbringen…Keine Anmeldung nötig. Bei vollem Saal 2. Vorführung 16:00 Uhr.