Gabriel Magos’s Walk in Zürich

Gabriel Magos ist Künstler, Performer und lebt in Zürich. Wir begleiten ihn beim malen im Maxfrisch-Kunstbad, bei seinen Walks in der Stadt und in seinem Vlog-Studio. Magos beschreibt sein Engagement und seinen Antrieb, warum er sich mit seinen Aktionen in der Öffentlichkeit aussetzt. Die Ressourcen der Erde, „Geld regiert die Welt“ und seine Theorie des „Positionismus“ sind Thema dieses Filmes.

Beitrag: Raoul Meier

Weitere Infos: http://www.movementliberation.org

Das Kunstmanifest von Gabriel Magos

Der Zürcher Künstler Gabriel Magos sinniert und spricht über den Sinn von kreativem Schaffen. Die Menschheit, das Klima, die Chancen und wie Waffen unschädlich gemacht werden können, stellt Magos in Bezug zum Leben und zur Kunst. QuartierTV hat ihn in seinem Atelier in Zürich Affoltern besucht.

Realisation: Raoul Meier

Weitere Infos: www.movementliberation.org

Teaser zur Ausstellung Gabriel MAGOS

Der Künstler Gabriel Magos zeigt Bilder im Hotel Kronenhof in Affoltern / Zürich. Vernissage am Freitag 19. Juni / 13.00 Uhr im „Chrönli- das Wohncafe“ / Hotel Kronenhof / Wehnthalerstrasse 551/ 8046 Zürich.
Link: Hotel Kronenhof

Bericht: Raoul Meier

Performance Gabriel Magos

Aus der Performance „@tempts @ terratorium (redcarpet whiteflag redmat)“
22.12.2019 Maxfrisch Kunstbad Letzigraben.

Realisation: Gabriel Magos / Olivia Magos / Raoul Meier / QuartierTV

„Redmat“ von Gabriel Magos

Eine rote Matte wird vom Künstler und Performer Gabriel Magos in der Stadt ausgelegt. Unangekündigt, an verschiedenen Orten, zu verschiedenen Zeiten in Zürich. Was hat es damit auf sich und was bedeutet Positionismus?

Beitrag: Raoul Meier / Olivia Magos

Das „Züri-Panorama“ von Gabriel Magos

Gabriel Magos bespielt mit seinen Aktionen und Performances den öffentlichen Raum von Zürich in ganz besonderer Weise. Anlässlich einer Ausstellung im Max Frisch Kunstbad (Letzi), organisiert vom Kulturverein KULT, zeigt Magos unter Anderem sein grossflächiges „Züri-Panorama“, welches Stationen und Besonderheiten aus seinem Leben- und verschiedenen Geschichten der Stadt thematisiert. Weitere Infos unter: maxfrischbad.wordpress.com

Beitrag: Raoul Meier / Gabriel Magos / Sascha Serfözö