Die Allmend Stettbach

Die Allmend, die Brache, ein Freiraum gleich hinter dem Bahnhof Stettbach. Der Architekt und Schwamendinger Michael Eidenbenz reflektiert dieses spezielle Gebiet, welches ohne grosse Gestaltung und Planung zum Verweilen und Nutzen einlädt. Schwamendingen wird sich in den nächsten Jahren stark verändern. Die Allmend Stettbach als positives Beispiel wie sich Stadtplanung entwickeln kann. 

Bericht: Michael Eidenbenz / Matthes Schaller / Raoul Meier

Die Stadionbrache Hardturm Zürich

Video

Die Stadionbrache liegt auf dem Areal des ehemaligen und zukünftigen Fussballstadions Hardturm in Zürichs Westen. Ein Areal von über 3 Hektaren liegt seit dem Abbruch des alten Stadions brach. Ende Juni 2011 hat die Stadt Zürich dem Verein Stadionbrache das Areal in „Gebrauchsleihe“ abgegeben, für eine quartierverträgliche, nicht kommerzielle Zwischennutzung bis zum Baubeginn des neuen Hardturmstadions.
QuartierTV hat zusammen mit dem Verein Stadionbrache einen Handy-Videoworkshop lanciert, welcher das Leben auf der Brache zeigt und hat mit den Benutzern gesprochen .

 

Bericht: Matthes Schaller / Raoul Meier und die Teilnehmer des Video-Workshops