Der Künstler Bob Gramsma in Schwamendingen

Bob Gramsma gestaltet die diesjährige Kunstaktion im Kontext von
„Lokaltermin Schwamendingen“ in Zusammenarbeit mit der Kiör, Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Zürich. QuartierTV begleitet die Aktion und hat im Vorfeld mit dem Künstler über seine Sicht von Schwamendingen gesprochen. Die Einweihung der Intervention wird am 18. Juni um 18.00 Uhr beim Hüttenkopf stattfinden. QuartierTV wird weiter berichten.

Bericht: Raoul Meier

Webside Bob Gramsma: http://www.bobgramsma.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s