Frühlingsfest Mosaik 2006

Zum 6. mal hat am 20.Mai 2006 das Frühlingsfest „MOSAIK“ auf dem Schwamendingerplatz stattgefunden. Der Anlass hat zum Ziel, den multikulturellen Reichtum des Quartiers erleben zu lassen, Ängste und Vorurteile abbzubauen und die Menschen miteinander zu verbinden. Diesjähriges Thema war Südamerika. Marianne Steinemann, Initiantin des Festes erzählt mehr über die Hintergründe.

Bericht: Matthes Schaller / Raoul Meier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s