Ricardo Rodriguez Fussballer aus dem Auzelg 2010

Immer am Ball und auf dem Rasen gross geworden. Raouls Adler Auge hat die beiden Fussballer beim Neujahres schlendern sofort erkannt – auch wir sind immer am Ball und haben sofort unsere Kamera gezückt. Damit starteten wir ins Jahr 2010 und herzlichen Dank an Ricardo und Roberto Rodriguez.1993 im Garten der Grosseltern in Zürich-Schwamendingen: Der heutige Schweizer U17-Weltmeister Ricardo Rodriguez und sein älterer Bruder Roberto waren schon damals nicht von den Bällen loszukriegen. Ricardo spielt zurzeit in der U21 des FC Zürich und wechselt nach der Winterpause zur ersten Mannschaft. Roberto spielt beim FC Wil in der Challenge League. Die Mutter der beiden ist Chilenin. Sie betreut einen Kinderhort. Der Vater ist Spanier und arbeitet in der Lagerlogistik. Der jüngste Rodriguez, Francisco, 14, spielt in der U15 des FC Winterthur.Dies war unsere Meldung im 2010. Heute 2012 nimmt er grössere Schritte in Angriff. Wir gratulieren ihm von Herzen.

Bericht: Matthes Schaller / Raoul Meier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s